Lucid Dream

David Siepert - Lucid Dream Lucid Dream‘ in Running Horse  Contemporary Art Space, Beirut (LB)

* * * * * * * * * * * *

„Lucid Dream“ im Museum St. Moritz  [text: Susanne König – Büro für Kunst]

Ricola Kräuterzucker beanspruchen beim Geniessen den Riechsinn, vor allem aber entzücken sie unseren Geschmackssinn. Mit „Lucid Dream“ verlagert David Siepert diese Wahrnehmung von der Zunge zu den Augen. Seine Skulptur besteht aus eingeschmolzenen und neu gegossenen Ricola Kräuter-Bonbons.

Die Wände der Ausstellung sind mit Spiegeln ausgekleidet, sodass die präsentierte Badewanne mehrfach sichtbar ist. Es entsteht ein Kaleidoskop-Effekt, der das kleinste Museum in einen unendlichen Raum erweitert.

David Siepert - Lucid Dream‚Lucid Dream‘ at Museum St. Moritz, St. Moritz (CH)

In seiner Anmutung gleicht  der verwendete Zucker einem Bernstein. Jedoch ist  „Lucid Dream“ ein vergängliches Schmuckstück. Das Kunstwerk verflüssigt sich durch die Luftfeuchtigkeit langsam – vergleichbar mit einem Bonbon im Mund. Beim Abbau der Ausstellung fordert diese klebrige Tatsache vom Museumspersonal schlussendlich noch den Tastsinn.

* * * * * * * * * * * *
David Siepert - Lucid Dream Lucid Dream‘ in Running Horse  Contemporary Art Space, Beirut (LB)